Bläserchöre in der Altmark
 



Startseite

Veranstaltungen

Bläser in der Altmark
 - Posaunenchor Salzwedel
 - Dähre/Diesdorf
 - Region Stendal

Anfänger

Kontakt

 

 
Salzwedel BigBand, Veranstaltungsorte in der Altmark


   Bläserzentrum Altmark



Übersicht über die Bläserchöre in der Altmark

Viele kleine Dörfer mit ihren Feldsteinkirchen prägen die Altmark, dazwischen gibt es viel Landschaft – das macht es schwierig, dass sich vereinzelte Bläser zu einem gemeinsamen Chor zusammenfinden. Doch diese Struktur bietet auch eine große Chance zur Vielfältigkeit – Tradition oder Moderne, wöchentliches Treffen in großer Runde oder zeitunabhängiges Üben zuhause, traditionelle Gemeindebegleitung oder anspruchsvolle freie Stücke – hier findet jeder ein Bläserensemble nach seinem Geschmack.

Der Posaunenchor Salzwedel hat eine lange Tradition. Die Bläser treffen sich jeden Montag um 18.30 Uhr im Gemeindehaus, um 17.15 Uhr übt die Jungbläser-Gruppe. Zu den Höhepunkten des Jahres zählt das traditionelle Adventskonzert des Posaunenchors am 2. Advent.

Der Posaunenchor Mieste ist ein relativ junger Chor, der neben der Gottesdienstbegleitung regelmäßig Konzerte und Abendmusiken in der Region Mieste-Gardelegen gestaltet. Die Proben finden jeden Donnerstag um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Mieste statt.

Vor zwei Jahren wurde der Posaunenchor Dähre/Diesdorf neu gegründet. Die fortgeschrittenen Anfänger und Wiedereinsteiger treffen sich jeden Mittwoch um 18.00 Uhr abwechselnd in Dähre und Diesdorf.

Informationen zu den verschiedenen Jungbläsergruppen in Dähre und Jeeben, Mieste und Salzwedel sind auf dieser Website unter dem Stichwort Anfänger aufgelistet.

Auch im Altmarkkreis Stendal sind mehrere Posaunenchöre beheimatet. Informationen zu den einzelnen Bläserchören zwischen Seehausen und Cobbel, von Gladigau bis Tangermünde, finden Sie in der Übersicht der Region Stendal.

Ein wichtiger Anlaufpunkt für alle Bläser, Jungbläser und Posaunenchorleiter ist das Posaunenwerk Mitteldeutschland. Unser Landesposaunenwart Frank Plewka bietet regelmäßig überregionale Bläserseminare und Wochenendfreizeiten an. Bei diesen Gelegenheiten kann man neue Bläserliteratur kennenlernen, seinen Ansatz auf Trompete oder Posaune verbessern, Tipps zur Pflege und zum Kauf von Instrumenten mitnehmen und neue Stilrichtungen der Kirchenmusik wie Swing und Pop ausprobieren.
Und so mancher Jungbläser staunt, wenn beim Jungbläsertag statt zwei Anfängern plötzlich 30 oder 40 Altersgenossen in einem Raum sitzen und Musik machen.

Blasorchester in der Altmark und Posaunenchor in Salzwedel, Blechbläser in Diesdorf, Musikertreff Altmark, Posaunenchor Mieste unter Leitung von Natalia Gvozdkova

Bläsertreffs in der Altmark, Posaunenchor finden zwischen Mieste und Pretzier, Laien-Orchester in Salzwedel und Beetzendorf, Blechblasinstrument spielen in der Freizeit, Musikvereine im Altmarkkreis und in Salzwedel, in Bigband spielen